background image

HALLESCHE KANTOREI  e. V. 

 

Beitragsordnung 

nach Beschluss der Mitgliederversammlung vom 

 

30. März 2015 

 

1. Die Beitragsordnung regelt satzungsgemäß alle Einzelheiten über die Pflichten der Mitglieder  
zur Entrichtung von Beiträgen an den "Hallesche Kantorei e.V.". Sie ist Bestandteil des 
Beitrittsgesuches. 

2. Die Beitragsordnung wurde in der Mitgliederversammlung beschlossen.  
Sie gilt ab 1.Januar 2015.  
 
3. Der monatliche Vereinsbeitrag beträgt: 
 

Beitragsklasse  Mitglied 

Beitragshöhe 

Erwerbstätige(r) 

8,00 € 

II 

Rentner(in), Auszubildende(r) 

4,00 € 

III 

Schüler(in), Student(in), Arbeitslose(r) 

2,00 € 

IV 

Berufstätige Familienmitglieder 

4,00 € 

 
 
4. Änderungen der persönlichen Daten sind umgehend dem Vorstand schriftlich mitzuteilen. 
 
5. Die Entrichtung des Mitgliedsbeitrages erfolgt ausschließlich durch Überweisung oder im 
Lastschriftverfahren  (nur vom Girokonto) nach erteilter Einzugsermächtigung auf das unter Pkt. 
10 genannte Konto. Der sich aus der monatlichen Beitragshöhe ergebende Jahresbeitrag ist bis 
zum Ende des I. Quartals des laufenden Jahres zu entrichten bzw. wird zum genannten Termin 
abgebucht. 
 
6. Abweichungen von den Zahlungsfristen können in begründeten Ausnahmefällen vereinbart 
werden. 
 
7. 

Bei Zahlungsverzug wird je angefangener Monat eine Mahngebühr in Höhe von 2,50 € fällig. 

 
8. Bei Vereinseintritt im Laufe des Jahres ist der anteilige Mitgliedsbeitrag zu  entrichten. 
 
9. Bei Beendigung der Mitgliedschaft gemäß §6 der Satzung des "Hallesche Kantorei e.V." 
erlischt die Beitragspflicht gemäß Absatz 2 am Ende des jeweiligen Quartals. Über diesen 
Zeitraum hinaus entrichtete Beiträge werden erstattet. 
 
10. Bankverbindung Hallesche Kantorei e.V.: 
 
Saalesparkasse  

IBAN          DE07800537620382309022 
BIC           

NOLADE21HAL