Die Probenarbeit der Halleschen Kantorei findet
im Maria-Modesta-Haus, Mauerstraße 12, statt.

Probenzeit ist im Regelfall montags
zwischen 19:30 Uhr und 21:30 Uhr.
proben



Probenplan:


       An den Montagen 20.9., 27.9. und 4.10., d.h.
       bis eine Woche vor dem Gottesdienst am 16.10.,
       finden die Proben für den kompletten Chor
       19.30 Uhr im Probenraum statt.
       Am Mo., 11.10., proben wir jedoch in der
       Moritzkirche, die Generalprobe am 16.10.
       wird voraussichtlich 13 Uhr stattfinden.
       Am Montag nach dem Gottesdienst ist probenfrei,
       wir beginnen am 25.10. mit den Proben zum WO.

       Bis auf Weiteres gelten die 2G-Regeln mit Nachweis,
       wie sie für den Gottesdienst angewendet werden.


Email von Maik Gruchenberg, die Proben betreffend, zum Nachlesen: Mobile-geeignetes htm-Format oder als PDF-Dokument. Für die Probenarbeit gilt das ständig aktualisierte HK-Hygienekonzept ( dto. als html), untenstehende Regeln der Behörden sowie die aktuelle Regelergänzung des Bistums Magdeburg.

Wichtig: Proben dürfen nur in kleinen Gruppen, in eingeschränktem Zeitrahmen mit Lüftungspause, vorgelegtem Hygienekonzept und unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften stattfinden (Links: Anordnung Bistum-Magdeburg, Hygienevorschriften Sachsen-Anhalt, Hygienevorschriften Stadt-Halle und Corona-Mitteilungen des RKI). Zu aktuellen Informationen siehe auch HK-Webseiten Konzerte und Aktuell.


proben